Wenn Berührungen bewegen ...

Claudia Jelinek

Zschokkegasse 91/2/26
1220 Wien
0043 660 654 45 67

cranio.jelinek@hotmail.com

Physiognomik

Unter Physiognomik verstehen wir das Beobachten, Erkennen und Interpretieren aller Formen, Farben, Strahlungen und Spannungen aus dem Gesicht und der Gestalt des individuellen Menschen!

Welche Anlagen bei jedem individuell ausgeprägt ist - Stären bzw. Talente -  kann man schon bei Kindern erkennen

Schwellungen, Dellen, Farb- bzw. Strukturveränderungen im Gesicht, ermöglicht uns das Erkennen von organischen Belastungen sowie Schwächezeichen unserer orgnischen Funktionen. Physiognomik ist KEINE klinische Diagnose!

Es gibt 3 Grundnaturelle: Ernährungs-Typ   Empfindungs-Typ    Bewegungs-Typ

            Mischtypen                                                                                                Ernährung    Empfindung    Bewegung